Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 720 mal aufgerufen
 Aktion 2013 - Talsperren Sachsens
Der Graue Offline



Beiträge: 714

24.03.2013 17:06
Tagessausflüge 2013 an Sachsens Talsperren Zitat · antworten

Hallo Winterschläfer!
Ich habe eine Idee. Was haltet ihr davon, wenn wir dieses Jahr mal Sachsens Talsperren kennenlernen? Folgender Vorschlag:
Wenn wir unsere Tagestouren machen, dann fahren wir immer auch mindestens eine Talsperre an, halten dort und genießen die Natur auf der Mauer. Dann gehts weiter.

Ich habe zwar schon einige Talsperren gesehen, aber längst nicht Alle. Und zu Jeder Einzelnen gibt es bestimmt auch Interessantes zu entdecken.
Was haltet ihr davon? Hier mal eine Aufzählung von Talsperren, die ja nicht vollständig sein muss. Habe ich aus der SZ, da gab es gerade einen Artikel über Sachsens Talsperren.
Die Äletste - Einsiedel bei Chemnnitz
Die Größte - Quitzdorf bei Niesky
Die Touristische - Pöhl im Vogtland
Die Rekonstruierte - Klingenberg
Die Bergige - Carlsfeld
Die Neueste - Altenberg
Die Höchste - Gottleuba
Die Saubere - Neunzehnhain II bei Lengefeld
Die Markante - Lichtenberg
Die Nahe - Malter

Ich geb zu, die Meisten davon kenne ich nicht mal vom Namen. Wer kennt noch welche in Sachsen?
Wer hat Lust die Talsperren im Sommer abzufahren? Ob wir das schaffen? So oft waren wir die letzten Saisons ja gar nicht unterwegs. Da müssen wir uns ein bisschen strecken!
Und natürlich mal schauen wie das Wetter wird

Viele Grüße
vom Grauen

(nicht DAS Grauen sondern DER Graue!!!)

André Offline



Beiträge: 87

29.03.2013 11:25
#2 RE: Tagessausflüge 2013 an Sachsens Talsperren Zitat · antworten

Hallo,

das ist eine sehr gute Idee! In einigen kann man sogar baden. Also gehen wir es mal an...

Winterliche Ostergrüße aus dem Oberen Hecht!

Dürsch Offline




Beiträge: 339

29.03.2013 13:26
#3 RE: Tagessausflüge 2013 an Sachsens Talsperren Zitat · antworten

Wie schon persönlich olaf gesagt da sind wir auch dabei und wir haben mal endlich ein paar ziele die wir ansteuern können.
Also diesen Sommer Aktion Alle Talsperren in Sachsen abzuklappern.
COOOOOLLLL

www.saxoniaminibiker.de

André Offline



Beiträge: 87

29.03.2013 21:57
#4 RE: Tagessausflüge 2013 an Sachsens Talsperren Zitat · antworten

Ich hab noch ein Paar gefunden. Auf geht es....

Talsperre Amselbach
Talsperre Baderitz/Zschaitz
Talsperre Bautzen
Talsperre Carlsfeld
Talsperre Cranzahl
Talsperre Döllnitzsee
Talsperre Dröda
Talsperre Einsiedel
Talsperre Falkenstein
Talsperre Gottleuba
Talsperre Göttwitzsee
Talsperre Horstsee
Talsperre Kauscha
Talsperre Klingenberg
Talsperre Klingerbach
Talsperre Koberbach
Talsperre Lehnmühle
Talsperre Lichtenberg
Talsperre Malter
Talsperre Muldenberg
Talsperre Nauleis
Talsperre Nebelschütz
Talsperre Neunzehnhain 1
Talsperre Neunzehnhain 2
Talsperre Pirk
Talsperre Pöhl
Talsperre Quitzdorf
Talsperre Rauschenbach
Talsperre Saidenbach
Talsperre Schadebach II
Talsperre Schömbach
Talsperre Sosa
Talsperre Stollberg
Talsperre Wallroda
Talsperre Werda
Talsperre Windischleuba
Talsperre Wolfersgrün

Der Graue Offline



Beiträge: 714

30.03.2013 14:21
#5 RE: Tagessausflüge 2013 an Sachsens Talsperren Zitat · antworten

WOW,
das ist ja der Hammer, wie oft das Wasser in Sachsen gestaut wird. Jetzt haben wir ja genügend Ziele für die nächste Saison.
Unabhängig von Wetter und Zeitpunkt können wir uns ja jetzt schon mal Gedanken um eine schöne Tour, entlang unserer Talsperren machen. Wer hat eine Idee für eine schöne Strecke?

Dann hierher damit!

Mein Vorschlag: Pro Tour ein bis zwei Talsperren. Nur in Ausnahmefällen mehr. Gegend gucken und Kurven erfahren sollten wir nicht vernachlässigen
Der Tourvorschlag sollte enthalten:
Startpunkt
Streckenvorschlag, Gesamtlänge, geschätzte Zeit mit Pausen
evtl. Verpflegungspunkte (aber da wird sich schon was finden im touristisch erschlossenen Sachen).

Ich schau mal dass ich die Talsperren und die Tourvorschläge irgendwie übersichtlich in eine Landkarte für´s Internet rein bekomme.
Es gibt auch Möglichkeiten eine Landkarte interaktiv hier im Forum zu erstellen / zu verwalten. Mal sehen ob das was für unsere Anforderungen ist.

Die Übersicht, wer jetzt was geplant hat und welche Talsperren noch nicht in Touren eingeplant sind werde ich dann immer hier veröffentlichen.

Fängt ja an Spaß zu machen

Viele Grüße
vom Grauen

(nicht DAS Grauen sondern DER Graue!!!)

Der Graue Offline



Beiträge: 714

30.03.2013 16:29
#6 RE: Tagessausflüge 2013 an Sachsens Talsperren Zitat · antworten

So, habe jetzt in der Landkarte als Startpunkt Dresden eingegeben.
Außerdem könnt ihr schon die erste Talsperre - Pöhl - in der Karte finden.
Und meinen Wohnort habe ich auch mal markiert. Für die die nicht wissen wo ich hause...

Ihr müsst euch allerdings einloggen. Und nur für die, die ich mit Kürzel kenne ist die Landkarte sichtbar. Alle die mir in unserer Mitgliederliste unbekannt vorkommen, die können nichts sehen.
Sollte sich jetzt Jemand in seinen Forumsrechten von mir beschnitten fühlen, dann melde er sich bei mir bzw. beim Schlamminator. Dann können wir klären ob die umfassenden Rechte gewährt werden können.

Für alle mir bekannten User ändert sich nichts. Über euer Userprofil könnt ihr auch euren Wohnort in die Landkarte eintragen, sofern ihr wollt.
Na, probiert die Landkarte einfach aus. Macht Spaß

Viele Grüße
vom Grauen

(nicht DAS Grauen sondern DER Graue!!!)

André Offline



Beiträge: 87

01.04.2013 22:33
#7 RE: Tagessausflüge 2013 an Sachsens Talsperren Zitat · antworten

Hier gibts die Info´s zu den Zielen:

http://www.smul.sachsen.de/ltv/16984.htm

Grüße aus dem Oberen Hecht!

Der Graue Offline



Beiträge: 714

12.04.2013 21:36
#8 14.04. erster Tagessausflug Talsperren Zitat · antworten

Wer kommt mit?

Am Sonntag will ich mit Anett gegen 11.00 Uhr bei mir losfahren und über Wallroda, Bautzen und Hoyerswerda mir unbekannte Talsperren anfahren. Eine nicht so anspruchsvolle Strecke, also so richtig zum anbiken für mich. Und meine Wissenslücken zu sächsischen Talsperren kann ich auch verkleinern.

Wer von euch hat Zeit und Lust?

Viele Grüße
vom Grauen

(nicht DAS Grauen sondern DER Graue!!!)

Der Graue Offline



Beiträge: 714

14.04.2013 12:31
#9 RE: 14.04. erster Tagessausflug Talsperren Zitat · antworten

So, Ausflug brginnt um 13.00 Uhr. Maik und Mandy werden uns begleiten. Wird bestimmt schön, bis denne.

Viele Grüße
vom Grauen

(nicht DAS Grauen sondern DER Graue!!!)

Der Graue Offline



Beiträge: 714

14.04.2013 20:50
#10 RE: 14.04. erster Tagessausflug Talsperren Zitat · antworten

War ein geiler Ausflug.
Anbiken war rundum gelungen. Sogar die Sonne hat uns etwas verwöhnt...
Am Strandclub an der Talsperre Bautzen konnte man schön in der Sonne relaxen. Bilder von Talsperren sowie Mandy, Anett und Maik könnt in den Talsperrenthemen sehen.

Viele Grüße
vom Grauen

(nicht DAS Grauen sondern DER Graue!!!)

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen